Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Flexible Verselbständigung (Flex-V)

Im Rahmen der Jugendhilfe ist die flexible Verselbständigung (Flex-V) ist ein Ambulantes Hilfeangebot nach §§ 27, 35a und 41 SGB VII

Die Flex-V richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die Unterstützung brauchen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Besonderheiten und Problematiken in ihrem Verselbständigungsprozess.

Voraussetzung zur Aufnahme in die Flex-V ist:

  • Ausreichende Eigenmotivation
  • Lernbreitschaft
  • Bereitschaft zur Übernahme von Eigenverantwortung
  • Verselbständigungswille

Flex-V bietet:    

  • Verselbständigung
  • Lebenspraktisches, ressourcenorientiertes Training
  • Alltags- und Konfliktbewältigung
  • Soziale Integration
  • Vernetzung/Netzwerkarbeit
  • Verhinderung von Obdachlosigkeit

Finanzierung:

Über das Jugendamt nach SGB VIII §§ 27 ff  in Verbindung mit §§ 35a und 41 SGB VIII